sus­tai­ne­ra­tion

Beratung_CR_Nachhaltigkeit

STATUS-QUO-CHECK

NACHHALTIGKEIT

mehr erfah­ren

NEU

CORPORATE VOLUNTEERING LÖSUNG

Refe­ren­zen

Als Nach­hal­tig­keits­be­ra­tung beglei­ten wir Unter­neh­men aller Bran­chen bei der Ent­wick­lung und Ein­füh­rung von Stra­te­gien, Manage­ment­sys­te­men, Koope­ra­tio­nen und der Nach­hal­tig­keits­kom­mu­ni­ka­tion. Aber auch andere Insti­tu­tio­nen unter­stüt­zen wir dabei nach­hal­tige Akzente zu set­zen. Einige aus­ge­wählte Kunden:

  • LINDY

    LINDY

    Durch­füh­rung einer Sta­ke­hol­der­ana­lyse & –befra­gung zur Erfas­sung exter­ner Anfor­de­run­gen hin­sicht­lich Nach­hal­tig­keit und Qualität.

  • Kieler Wirtschaftsförderung

    Kie­ler Wirtschaftsförderung

    Unter­stüt­zung bei der Orga­ni­sa­tion und Mode­ra­tion des Unter­neh­mens­früh­stücks Cor­po­rate Social Responsi­bi­lity (CSR).

  • SODASAN

    SODASAN

    Check zur Ein­füh­rung eines Umwelt­ma­nage­ment­sys­tems nach ISO 14001 als Vor­be­rei­tung zur CSE Zer­ti­fi­zie­rung (Cer­ti­fied Sus­tainable Economics).

  • Brüninghoff

    Brü­ning­hoff

    Erar­bei­tung von Bau­stei­nen zur Kom­mu­ni­ka­tion der Nach­hal­tig­keits­as­pekte eines Bauvorhabens.

  • Bundesverband Deutsche Tafel

    Bun­des­ver­band Deut­sche Tafel

    Durch­füh­rung von Nachhaltigkeits-Workshops im Rah­men der Bun­des­se­mi­nare des Bundesfreiwilligendienstes.

  • ebbe plus flut

    ebbe plus flut

    Bera­tung und Beglei­tung bei der Imple­men­tie­rung von Nach­hal­tig­keit in der Stra­te­gie und Durch­füh­rung eines Status-Quo-Checks.

  • Universität Mannheim

    Uni­ver­si­tät Mannheim

    Durch­füh­rung eines Work­shops zum Thema Nach­hal­tig­keits­ma­nage­ment im Rah­men des 15. CSR-Wochenendes.

  • Klosterfrau Berlin

    Klos­ter­frau Berlin

    Ein­füh­rung und Inte­gra­tion eines Umwelt­ma­nage­ment­sys­tems nach DIN EN ISO 14001 in die beste­hende Systemlandschaft.

  • Nordfriesland Daag

    Nord­fries­land Daag

    Der Nord­fries­land Daag ist ein Cor­po­rate Volun­tee­ring Pro­jekt zur För­de­rung des Umwelt– und Sozi­al­be­wusst­seins in der Region. Trä­ger und Initia­tor ist sustaineration.