Nordfriesland_Daag_Blog_v2

17 Dec Unternehmen für den guten Zweck am Nordfriesland Daag

Nord­fries­land bekommt eine neue Platt­form für gesell­schaft­li­ches Enga­ge­ment – den Nord­fries­land Daag. Ein Tag, an dem sich nord­frie­si­sche Unter­neh­men für die nord­frie­si­sche Umwelt– und Sozi­al­pro­jekte engagieren.

Nord­fries­land Daag – Eine Initia­tive stellt sich vor

De Idee vun de Nord­fries­land Daag is ganz een­fach! Ünner­neh­men un seehrs Mit­ar­bei­ter enga­gie­ren sik een Daag geme­en­sam för de nord­frie­si­sche Gemeenschaft.

Gemein­sam mit gemein­nüt­zi­gen Ein­rich­tun­gen in Nord­fries­land plant sus­tai­ne­ra­tion einen Akti­ons­tag, an dem unter­schied­li­che Gesell­schaft för­dernde Pro­jekte ange­bo­ten wer­den. Von der Gar­ten­ar­beit und Reno­vie­rung in Senio­ren­hei­men, bis hin zum Bau von Insek­ten­ho­tels oder ande­ren Umwelt­schutz­pro­jek­ten – die Viel­falt der nord­frie­si­schen Gesell­schaft und Natur ist die Basis des „Nord­fries­land Daags“.

sus­tai­ne­ra­tion initi­iert und orga­ni­siert den ers­ten Nord­fries­land Daag 2015

Der Nord­fries­land Daag wird 2015 erst­ma­lig durch­ge­führt und soll künf­tig ein fes­ter Akti­ons­tag in Nord­fries­land wer­den, mit dem die sus­tai­ne­ra­tion UG, in Part­ner­schaft wei­te­rer nord­frie­si­scher Unter­neh­men einen posi­ti­ven Bei­trag für Umwelt und Gesell­schaft leis­ten möchte.

Die­ses Pro­jekt soll gemein­nüt­zi­gen Orga­ni­sa­tio­nen in Nord­fries­land eine höhere Sicht­bar­keit ver­schaf­fen. Unsere Gesell­schaft würde ohne den Ein­satz der gemein­nüt­zi­gen Ein­rich­tun­gen nicht funk­tio­nie­ren, doch häu­fig gerät dies lei­der in Ver­ges­sen­heit oder wird erst gar nicht gese­hen. Durch die Teil­nahme am Nord­fries­land Daag wird den Orga­ni­sa­tio­nen einer­seits eine Platt­form gebo­ten, sich und ihre Arbeit zu prä­sen­tie­ren, ande­rer­seits erhal­ten sie tat­kräf­tige Unter­stüt­zung aus der Wirt­schaft und damit auch eine Aner­ken­nung für ihre wert­volle Arbeit die sie täg­lich leisten.

Dar­über hin­aus bie­tet der Nord­fries­land Daag regio­na­len Unter­neh­men die Gele­gen­heit, sich aktiv für die Umwelt und Gesell­schaft ein­zu­set­zen, ihr gesell­schaft­li­ches Enga­ge­ment zu kom­mu­ni­zie­ren und ihren Mit­ar­bei­tern die Gele­gen­heit zu ver­schaf­fen, den Arbeits­platz für einen Tag gegen ein gemein­nüt­zi­ges Pro­jekt ein­zu­tau­schen. Damit ermög­li­chen die Unter­neh­men ihren Mit­ar­bei­tern, Ein­bli­cke in neue Lebens– und Wir­kungs­wel­ten zu erhal­ten und för­dern zudem die Stär­kung des Teamgefühls.

Außer­dem soll der Nord­fries­land Daag dazu die­nen, ein stär­ke­res Bewusst­sein für Umwelt– und Gesell­schafts­the­men zu för­dern. Zum einen bei Unter­neh­men, die sich mit ver­ant­wort­li­chem Wirt­schaf­ten im Sinne einer Nach­hal­ti­gen Ent­wick­lung bis­lang wenig aus­ein­an­der­setz­ten. Zum ande­ren auch bei deren Mit­ar­bei­tern, die dadurch neue Erfah­run­gen mit gesell­schaft­li­chen Her­aus­for­de­run­gen sam­meln kön­nen. Aber auch dar­über hin­aus soll der Nord­fries­land Daag Wir­kung zei­gen und in der Öffent­lich­keit ein stär­ke­res Bewusst­sein für Mensch und Pla­net bewirken.

 

AUTOR

Niels Chris­ti­an­sen, Nord­friese und Geschäfts­füh­rer der sua­tai­ne­ra­tion UG freut sich auf den ers­ten regio­na­len Enga­ge­ment­tag und wünscht sich, die­ses Pro­jekt lang­fris­tig in Nord­fries­land zu etabilieren.

Share this: